Świnoujście/Swinemünde steckt voller Geschichte. In unmittelbarer Nähe der modernen Kurpromenade und den zahlreichen neuen Hotelanlagen erinnern auf beiden Seiten der Swina zahlreiche Festungs- und Bunkerbauten an die wechselvolle Geschichte der Region.

Bei dieser spannenden Festungs- und Bunkerreise gehen wir mit einem lokalen Guide auf Spurensuche der Geschichte. Wir besichtigen zahlreiche authentisch erhaltene Relikte der Zeitgeschichte und erfahren die Hintergründe dieser Liegenschaften/Gebäude.

21.10.2022 Freitag:

- Anreise bis 13:00 Uhr Treff in Swinemünde
- 14:00 Uhr Treff des lokalen Guides
- 14:30 Uhr Besichtigung des Fort Zachodni
- 17:00 Uhr Abendessen und kurzer Vortrag zur Geschichte Usedomds im Restaurant Prochownia

Übernachtung: in einem Mittelklasse-Hotel in Swinemünde ***

22.10.2022 Sonnabend:

- 09:00 Uhr Abfahrt, Tagesprogramm:
- Festung Gerhard
- Unterirdische Stadt (Batterie Vineta)
- Bunker Museum V-3
- 18/19 Uhr zurück zum Hotel

Übernachtung: in einem Mittelklasse-Hotel in Swinemünde ***

23.10.2022 Sonntag:

- individuelle Zeit in Swinemünde / Abreise

Hinweise:
- eigene An- und Abreise
- Verlängerungsnächte mit weiteren Programmbausteinen (u.a. Freitag: Peenemünde, Sonntag: Stettin) möglich

An- und Abreise:
Eine An- und Abreise wäre auch mit der Bahn möglich. Berlin-Hbf 08:32 Uhr > Swinemünde Zentrum 12:39 Uhr (1 Umstieg). Rückreise ab Swinemünde oder Stettin-Hbf.

Unterkunft:
Wellnesshotel in Swinemünde.

- zwei Hotelübernachtungen inklusive Frühstück
- Eintritte in die Ausstellungen bzw. Museen laut Programmbeschreibung
- Transfer am Freitag und Samstag in Swinemünde
- dt.sprachige Reiseleitung von Beginn bis Ende der Reise

Preis des Kernprogramms: 229 EUR pro Person im Zweitbettzimmer oder 269 EUR pro Person im Einzelzimmer. 

Allgemein:
Die Mindestteilnehmerzahl der Reise beträgt 5 Personen. Als maximale Personenzahl werden höchstens 14 Personen zugelassen. Für das geplante und organisierte Programm kann keine (!) Garantie übernommen werden. Sofern einzelne Besichtigungspunkte ausfallen sollten, wird ein Ersatzprogramm angeboten. Je nach Tagesprogramm ist mit Gehzeiten von bis zu 2-4 Stunden zu rechnen. 

Im Preis sind nicht enthalten:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Foto- bzw. Videogenehmigungen, Ausleih eines Audioguides, etwaige zusätzliche Besichtigungen / Eintritte. 

Zahlungsbedingungen: 
Bei Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises sofort fällig. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Antritt der Reise zu leisten. Stornierungsgebühren: bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 25%, vom 29.-15. Tag vor Reiseantritt 40%, vom 14.-7. Tag vor Reiseantritt 60%, vom 6.-1. Tag vor Reiseantritt 85%, bei Nichtantritt der Reise 95%.

Der zwischen Veranstalter und Kunden geschlossene Reisevertrag kann durch den Veranstalter fristlos gekündigt werden, wenn der Reiseteilnehmer den Reiseablauf oder andere Reiseteilnehmer durch sein Verhalten erheblich stört, sich in den Besichtigungsobjekten unangemessen verhält und somit sein negatives Auftreten für den Reiseveranstalter nicht mehr zu vertreten ist.  Dem Veranstalter steht in diesem Falle der volle Reisepreis zu. Sofern die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Reiseveranstalter erklären, dass die Reise nicht durchgeführt wird. Die geleisteten Zahlungen werden dann den Teilnehmern unverzüglich zurückerstattet.

Zum Seitenanfang JETZT BUCHEN