Aus meiner anfänglich jugendlichen Neugierde für die Entdeckung von außergewöhnlichen Liegenschaften und unbekannte(re)n Erinnerungsorten, wuchs schnell ein tiefgreifendes und anhaltendes Interesse. Das Zeitalter der Digitalfotografie machte es möglich, dass ich mir ein stetig wachsendes Fotoarchiv zu den unterschiedlichsten »Orten der Zeitgeschichte« aufgebaut habe. In den letzten knapp 20 Jahren wurden so mehr als 1 Millionen Aufnahmen von Orten und Liegenschaften quer durch Europa zusammengetragen.

Angebot:

Sie suchen Aufnahmen von einem Ort der Zeitgeschichte für ein Buchprojekt, Artikel, eine Ausstellung oder anderweitige Nutzung? Gern können Sie mich jederzeit dazu kontaktieren und ich gebe Auskunft über die vorhandenen Bestände.

Nach Absprache und Beauftragung sind auch Fotoexkursionen quer durch die Welt möglich. Dabei kann ich auf eine jahrelange Erfahrungen in der Organisation von Recherche- und Fotoreisen zurückgreifen. Selbst weit abgelegene oder für die Öffentlichkeit verschlossene Liegenschaften sind oftmals organisierbar. 

Veröffentlichungen: neben der Veröffentlichung im Internet, in der Diskussions- und Fotocommunity zu Orten der Zeitgeschichte / hidden-places.de, in einigen Artikeln von Tageszeitungen sowie dem Zeitgeschichts-Portal von Spiegel Online »einestages« wurden meine Fotos seit 2007 zudem in knapp 50 Publikationen veröffentlicht.

Neuerscheinungen:

Faszination Bunker. Steinerne Zeugnisse der europäischen Geschichte

Bild-Text Band. Details.

100 Bunkermuseen in Deutschland

Faltplan. Details.

Spuren des Kalten Krieges

Bild-Text Band. Details.

Geheimprojekte der Luftwaffe

Bild-Text Band. Details.

Alle Publikationen anzeigen.

Zum Seitenanfang